Betriebsrat Rettungsdienst

wir sind für Euch da!

 

 Auf dieser Seite findet Ihr die aktuelle Neuigkeiten aus dem Betriebsrat. 

 

 


Aktuelles…

 

Sprechstunde

 

Am 20.06.2024 findet zwischen 13:00 Uhr und 15:00 Uhr 

im "alten" Schulungsraum der Rettungswache Bergen a. Rügen

unsere nächste Sprechstunde statt.

 

In der Sprechstunde habt Ihr die Möglichkeit mit zwei Mitgliedern des Betriebsrates vertraulich über Eure Anliegen zu sprechen. Wenn Ihr die Sprechstunde wahrnehmen möchtet, bitten wir Euch um eine vorherige formlose Anmeldung per E-Mail.

 

 

Nächste Newsletter Ausgabe:  Juni 2024 

 

 

 


 

 

Fragen und Antworten

 

Wer sind die Mitglieder des Betriebsrates Rettungsdienst?

Der Betriebsrat Rettungsdienst im DRK Kreisverband Rügen-Stralsund e. V. besteht derzeit aus 7 Mitglieder.

 

Die Mitglieder sind:

 

Nando Pötsch (Vorsitzender) - Matthias Pötzsch (stellv. Vorsitzender) - Ricardo Ziegler (Schriftführer) - Rene Brussig - Jana Milling-Dabelstein (bis 31.07.23) - Mario Muhs - Karsten Rakobrandt (bis 04.09.23) - Susann Kressin (seit 01.08.23) - Jens Ehlke (seit 05.09.23)

Arbeitet der Betriebsrat Rettungsdienst hauptberuflich?

Der Betriebsrat Rettungsdienst des DRK Kreisverbandes Rügen-Stralsund besteht aus hauptamtliche Mitarbeiter des Rettungsdienstes. Die Betriebsratsarbeit ist allerdings komplett ehrenamtlich.

Wie erreiche ich den Betriebsrat Rettungsdienst?

Am Besten schreibt Ihr uns eine Email. So können wir Euer Anliegen in einer unseren Sitzungen direkt einbringen.

Ihr könnt uns auch gerne persönlich ansprechen. Wenn Ihr uns anrufen möchtet, achtet bitte darauf, dass auch wir ein Privatleben haben und zu gewissen Uhrzeiten oder Wochentagen nicht ans Telefon gehen oder auf Nachrichten antworten. Seht einfach in "Vision" nach - ist ein Betriebsratsmitglied im Dienst, könnt Ihr denjenigen an dem Tag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr erreichen :-) 

Wie schnell bearbeitet Ihr Eingaben der Belegschaft?

Wir versuchen die Eingaben, Anliegen, Sorgen und Nöte welche uns zugetragen werden, schnellstmöglich zu bearbeiten. Hierbei nutzen wir die monatlichen Betriebsratssitzungen. Danach antworten wir schriftlich (per Email) auf die Eingaben.

 

Wann und wie informiert der Betriebsrat über Neuigkeiten?

Wir informieren die Belegschaft des Rettungsdienstes regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Betriebsrat mit unserem Newsletter und auf dem QM Portal. 
Das nächste Erscheinungsdatum ist im QM Portal ersichtlich. 

Kontakt zu uns…



Habt Ihr Sorgen, Nöte oder Anregungen? Nutzt den unten aufgeführten Button oder schreibt uns einfach per Mail an betriebsrat.drk.vr@googlemail.com

Wir werden die aufkommenden Themen bei den nächsten Betriebsratssitzungen besprechen.

 

Erstelle deine eigene Website mit Webador